Geschichte


Umbauarbeiten Autohaus mit 3 Wohneinheiten

Wo heute ein modernes barierefreies Wohngebäude mit drei Wohnungen steht, war vorher ein großes Haus auf einer Werkstatt aus den Sechzigern zu sehen. Das Werkstattgebäude blieb erhalten und moderne Mehrfamilienwohnungen in Holzbauweise haben das ehemalige Wohngeschoß ersetzt. Entstanden sind drei barrierefreie Wohnungen für jeweils 2 Personen. Die Wohnungen (mit 65 qm, 85 qm und 100 qm Wohn-und Nutzfläche) sind alle drei lichtdurchflutet. Im großzügigen Wohn-/Essbereich mit eingebauter Küchenzeile fühlt man sich sofort wohl, die großen Fenster bieten einen herrlichen Blick in die Landschaft. Alle Bäder sind barrierefrei mit bodengleicher Dusche. Außerdem hat jede Wohnung ein großzügiges Schlafzimmer und einen Hauswirtschaftsraum. Die größte Wohnung hat noch ein zusätzliches Büro sowie eine wunderschön große Terrasse. Auch zu den beiden anderen Wohnungen gehört eine kleine Terrasse.

Erfahren Sie mehrOct 12, 2018

Restaurierung des alten Schmiedezaun

Die Restaurierung kommt voran!

Erfahren Sie mehrJun 01, 2018
 

Frühlingsfest 2014

Bilder zum Frühlingsfest

Erfahren Sie mehrApr 04, 2014
 

2013 Autohaus Stumpf GmbH

Mehrmarken-Händler

Erfahren Sie mehrSep 01, 2013
 

2012 Umbau des Autohauses

Nach dem letzten Umbau im Jahr 1968 haben wir die Werkstatt und die Büroräume zeitgemäß modernisiert.

Erfahren Sie mehrOct 07, 2012
 

1994 Autohaus Amba Gmbh

SEAT Vertragshändler

Erfahren Sie mehrJan 04, 1994
 

1987 Autohaus Stumpf

Toyota Vertragshändler

Erfahren Sie mehrJan 02, 1987
 

1913 Firmengründung

In Jahr 1913 wurde in der Bahnhofstraße eine Schlosserei und Kunstschmiede von Herrn August Stumpf eröffnet.

Mar 05, 1913